Was ist ASPE e.V.?

Wir sind eine offene und kostenfreie Selbsthilfegruppe, die 2022 von Betroffenen für Betroffene gegründet wurde.

Mit Hilfe der Gruppe wollen wir

  • in einen offenen, rücksichtsvollen Austausch gehen,
  • unsere Resilienz (die Fähigkeit eigenständig Krisen zu überwinden) erkennen und stärken,
  • individuelle Ressourcen (Dinge aus denen wir Kraft schöpfen) im Alltag finden und nutzen,
  • soziale Kompetenzen und das Selbstbewusstsein fördern,
  • einen achtsamen Umgang mit uns selbst und dem eigenen Umfeld entwickeln,
  • Vorträge von Ärzten und Therapeuten (auch über alternative Behandlungsmethoden), Entspannungstechniken für uns planen
  • Unternehmungen und Ausflüge planen.

Achtung Termin

Am 7. Juli um 14:30 Uhr treffen wir uns im Haus Tobias.